Suche
  • 0170-2733799
Suche Menü

Junghunde

In den ersten Wochen haben die meisten Welpen-Besitzer direkt Herzchen in den Augen.

Die Lernkurve des Hundes geht steil bergauf. Neugierig auf die Welt wachsen Mensch und Hund schnell zusammen.

Unsere Vierbeiner scheinen aber fast über Nacht erwachsen zu werden. Der Übergang vom Welpen zum Junghund ist oft fließend.
Ein Junghund verlangt ganz andere Dinge von seinem Menschen als ein Welpe.

Ein Junghund (ab der 17. Woche) benötigt aber keine „harte Hand“, sondern viel mehr einen Menschen mit einem „Plan“. Strukturiert, konsequent und liebevoll kommt man gut durch diese turbulente Zeit.

Das Junghunde-Training schließt an den Welpen-Kursus an.
Sie interessieren sich für das Junghunde-Training?
Ich freue mich auf Ihre Anmeldung
info@der-lieblingshund.de

Pin It on Pinterest